WordPress Beitrag in Seite konvertieren und umgekehrt

WordPress Beitrag in Seite konvertieren und umgekehrt

Ein kleiner Quick-Tipp für die Arbeit mit WordPress. Hin und wieder kommt es vor, dass man einen Beitrag anlegt und irgendwann merkt, dass der Artikel doch eher eine „Seite“ ist. Umgekehrt hat man manchmal Seiten die doch nicht so viel Gewicht haben sollen, weshalb man gerne einen Artikel daraus machen möchte.

Von Haus aus bietet WordPress keine Möglichkeit, den Typ des Artikels nachträglich zu ändern. Du müsstest für eine Änderung also alles aus dem alten Artikel in den neuen kopieren. Dies ist sehr lästig und führt schnell zu Fehlern.

Abhilfe schafft das kleine WordPress Plugin Post-Type-Switcher. Einmal installiert und aktiviert erlaubt es dir, für jeden Artikel auch nachträglich den Typen zu ändern. Dies funktioniert übrigens auch in der Quick-Edit-Ansicht, wodurch du auch mehrere Artikel schnell anpassen kannst.

Das Plugin solltest du nach getaner Arbeit wieder deaktivieren und wenn du es nicht wieder brauchst auch deinstallieren, um deine WordPress-Installation möglichst schlank zu halten.

Schreibe einen Kommentar